• leitsatz3

  • leitsatz5

  • leitsatz2

  • ... nachhaltige Internationalisierung
  • ... diversitätsfokussierte Potenzialbildung
  • ... impulsgebende und bedarfsorientierte Bildungsangebote
  • ... persönlichkeitsorientierte Professionsbildung
  • ... forschungsgeleitetes praxisbasiertes Lehren und Lernen

MINT-Gütesiegel an Praxisvolksschule verliehen

Der Praxisvolksschule der Pädagogischen Hochschule Wien wurde am 2. Mai das MINT-Gütesiegel im Haus der Industrie von Bildungsministerin Dr. Sonja Hammerschmid, unserer Rektorin, Mag. Ruth Petz, dem Präsidenten der Industriellenvereinigung (IV) Mag. Georg Kapsch und von Dr. Klaus Peter Fouquet, Präsident der Wissensfabrik Österreich, verliehen.

Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung, die wir für die Förderung eines innovativen und begeisternden Unterrichts in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik mit vielfältigen Zugängen für Mädchen und Burschen erhalten haben.

Die feierliche Verleihung wurde von einem unterhaltsamen Rahmenprogramm begleitet. Ganz besonders beeindruckend war der Auftritt der Schülerinnen und Schüler der 3A der Praxisvolksschule, die begleitet von ihrer Lehrerin Berit Bachmann und ihrem Lehrer Matthias Bischoff, ihren Roboter-Slam präsentierten und mit großem Applaus belohnt wurden!

<< Zurück zur Startseite

 

                                   esf logo                        

© Pädagogische Hochschule Wien | Grenzackerstraße 18 | 1100 Wien