Fortbildungsangebot SoSe2020

Fort- und Weiterbildung – Sommersemester 2020

ONLINE-Anmeldefrist: 1. bis 30. November 2019

Historisch-Politisches Lernen

Historisch-politisches Lernen

14. November 2019, 9 Uhr

Bildungsstandards-Tag 2020

Bildungsstandards-Tag 2020

JETZT inskribieren!

Musik Fabrik
Digitale Welten

Tauchen Sie ein in digitale Welten …

Studium Information und Kommunikation

Nächster Studienstart im Oktober 2020

HSL Ethik

Hochschullehrgang Ethik

weitere Informationen ...

Lehramt Sekundarstufe Berufsbildung

Lehramt Sekundarstufe Berufsbildung

Hospitationen Praxisvolksschule

Hospitation für Studieninteressierte
an der Praxisvolksschule

Anmeldung zum Wunschtermin:

Montag bis Freitag von 08:00 bis 12:00 Uhr unter praxisvolksschule@phwien.ac.at

... weitere Informationen

Ball der Wissenschaften

6. Wiener Ball der Wissenschaften

25. Jänner 2020, Wiener Rathaus

Verleihung des MINT-Gütesiegels 2019-22 an Bildungseinrichtungen

Bereits zum dritten Mal stand das Haus der Industrie ganz im Zeichen der MINT-Bildung in Österreich. Bundesministerin Iris Rauskala, der Präsident der Industriellenvereinigung Georg Kapsch, die Rektorin der Pädagogischen Hochschule Wien Ruth Petz sowie Klaus Peter Fouquet, Präsident der Wissensfabrik Österreich und CEO von Bosch Österreich verliehen als Träger der Initiative gemeinsam mit Gabriele Zuna-Kratky, Direktorin des Technischen Museums Wien, das „MINT-Gütesiegel 2019–2022“.

Die Projektpartner freuten sich vor mehr als 300 Gästen über das ungebrochene Interesse für dieses Qualitäts-Label. Von einer Fachjury wurden 120 besonders engagierte Bildungseinrichtungen für die Auszeichnung ausgewählt.

Moderator Bernhard Weingartner mit Georg Kapsch, BM Iris Rauskala, Klaus Peter Fouquet, Gabriele Zuna-Kratky und Ruth Petz
Moderator Bernhard Weingartner mit Georg Kapsch, BM Iris Rauskala, Klaus Peter Fouquet, Gabriele Zuna-Kratky und Ruth Petz

Für Rektorin Petz zeigt das Gütesiegel die hervorragende Arbeit auf, die an vielen Schulen im MINT-Bereich geleistet wird. „Eine wichtige Rolle für einen begeisternden MINT-Unterricht spielen die Lehrerinnen und Lehrer. Unsere Aufgabe als Pädagogische Hochschule ist es, sie dabei bestmöglich zu unterstützen. Dies gelingt an der Pädagogischen Hochschule Wien durch neue Schwerpunktsetzungen in der Ausbildung und ein ständig wachsendes Fortbildungsangebot im MINT-Bereich. Zusätzlich bieten wir interessierten Schulen im Rahmen eines MINT-Coachings neben fachdidaktischen Inputs auch die Möglichkeit sich schulübergreifend zu vernetzen und voneinander zu lernen.“

BM Iris Rauskala, Rektorin Ruth Petz, Christian Morawek und Margit Tauber (Wiener Kinderfreunde) mit Pädagoginnen aus ausgezeichneten Wiener MINT-Kindergärten
BM Iris Rauskala, Rektorin Ruth Petz, Christian Morawek und Margit Tauber (Wiener Kinderfreunde) mit Pädagoginnen aus ausgezeichneten Wiener MINT-Kindergärten

Zahlreiche hochrangige Gäste aus Bildungspolitik und Wirtschaft wohnten der feierlichen Übergabe der MINT-Wandplaketten und der Urkunden an die ausgezeichneten Bildungseinrichtungen bei. Nuno Maulide, Wissenschafter des Jahres 2018, der Seifenblasenkünstler Dr. Bubbles sowie die „MINT-Kids“ aus der NMSI & JHS Konstanziagasse 50 und der Volksschule Prandaugasse in Wien unterhielten die anwesenden Gäste.

Verleihung MINT-Gütesiegel

Verleihung MINT-Gütesiegel

Verleihung MINT-Gütesiegel

Das MINT-Gütesiegel ist eine gemeinsame Initiative der PH Wien, der Industriellenvereinigung, der Wissensfabrik Österreich und des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung.

Video der Verleihung
Klicken Sie auf das Bild um zum Video zu gelangen

Kontakt: christian.bertsch(at)phwien.ac.at

 

 

    Logo MINT-Guetesiegel         RECC Logo           Logo Europäisches Sprachensiegel           esf Logo         Logo BMBWF       CODES Logo     logo information package        Erasmus+ Logo

© Pädagogische Hochschule Wien | Grenzackerstraße 18 | 1100 Wien

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.