Wie Kinder Sprachen lernen

„Wie Kinder Sprachen lernen“

Ein Vortrag von Prof. Dr. Rosemarie Tracy

Musik Fabrik
Digitale Welten

Tauchen Sie ein in digitale Welten …

Studium Information und Kommunikation

Nachster Studienstart im Oktober 2020

HSL Ethik

Hochschullehrgang Ethik

weitere Informationen ...

Masterstudien Primarstufe

Masterstudium Lehramt Primarstufe

Informationsveranstaltung für bereits zugelassene
Studierende: 23.9.2019, 17.00 Uhr, Raum 1.0.014

Ansuchen um Zulassung

Start Schwerpunkt Medienbildung

Start des neuen Schwerpunkts

Medienbildung und Informatische Grundbildung

Masterstudium Inklusion/Sonderpädagogik

Masterstudium Inklusion/Sonderpädagogik

wichtige Updates finden Sie hier ...

Lehramt Sekundarstufe Berufsbildung

Lehramt Sekundarstufe Berufsbildung

Hospitationen Praxisvolksschule

Hospitation für Studieninteressierte
an der Praxisvolksschule

Anmeldung zum Wunschtermin:

Montag bis Freitag von 08:00 bis 12:00 Uhr unter praxisvolksschule@phwien.ac.at

... weitere Informationen

Verleihung des MINT-Gütesiegels 2019-22 an Bildungseinrichtungen

Verleihung des MINT-Gütesiegels 2019-2022 an Bildungseinreichtungen

Bereits zum dritten Mal stand das Haus der Industrie ganz im Zeichen der MINT-Bildung in Österreich. Bundesministerin Iris Rauskala, der Präsident der Industriellenvereinigung Georg Kapsch, die Rektorin der Pädagogischen Hochschule Wien Ruth Petz sowie Klaus Peter Fouquet, Präsident der Wissensfabrik Österreich und CEO von Bosch Österreich verliehen als Träger der Initiative gemeinsam mit Gabriele Zuna-Kratky, Direktorin des Technischen Museums Wien, das „MINT-Gütesiegel 2019–2022“.

Kooperationsabkommen zum Hochschulstandort Wien

Rektorin HRin Mag.a Ruth Petz

Am 14.05.2019 schloss die Pädagogische Hochschule Wien ein Abkommen mit der Stadt Wien: Rektorinnen und Rektoren sowie Vorstände von insgesamt 23 Wiener Universitäten, Hochschulen und Fachhochschulen unterzeichneten gemeinsam mit Bürgermeister Michael Ludwig das „Kooperationsabkommen zum Hochschulstandort Wien“ im Rathaus.

Rektorin HRin Mag.a Ruth Petz unterschreibt das Kooperationsabkommen
Rektorin HRin Mag.a Ruth Petz
© PID / Christian Jobst

Bürgermeister Michael Ludwig mit dem Dokument Bürgermeister Michael Ludwig
© PID / Christian Jobst

Ziel des Abkommens ist es, die Zusammenarbeit zwischen den Hochschulen und der Stadt zu stärken – Wien soll führende europäische Forschungs- und Innovationsmetropole werden. Angestrebt wird ein reger Austausch, um den Herausforderungen der Großstadt Wien im 21. Jahrhundert zukünftig gemeinsam zu begegnen. Dabei stehen Themen wie soziale Fragen, Digitalisierung und Nachhaltigkeit im Fokus.

Gruppenbild der Kooperationspartner© PID / Christian Jobst

 

 

Internationale Konferenz „Schreiben in Kontexten“

Schreiben in Kontexten

Am 2. und 3. Mai 2019 fand an der Pädagogischen Hochschule Wien die internationale Konferenz „Schreiben in Kontexten“ statt. Zentraler Themenschwerpunkt der Tagung waren soziokulturelle Aspekte des Schreibens in der Fremdsprache, aber auch in der Zweit- und Erstsprache Deutsch, wobei sowohl Ergebnisse empirischer Untersuchungen als auch Konzepte aus und für die Unterrichtspraxis in verschiedenen Bildungskontexten wie Schule oder Universität präsentiert und diskutiert wurden.

                                   esf logo                logo information package        

© Pädagogische Hochschule Wien | Grenzackerstraße 18 | 1100 Wien

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ok