Spielefest der Praxisvolksschule

Das alljährliche Spielefest der Praxisvolksschule ist für die Kinder ein Riesenspaß.


Zehn verschiedene Stationen wurden vorbereitet, die die Schülerinnen und Schüler besuchen konnten. Neben den einzelnen Stationen gab es auch noch ein vom Elternverein organisiertes Buffet und einen Flohmarkt. Das Spielzeug und die Bücher, die angeboten wurden, brachten die Kinder von zu Hause mit. Das Buffet wurde vom Elternverein vorbereitet.
Nachdem das Wetter an dem heutigen Tag hervorragend war, waren die Freiluftstationen im Schulhof aufgebaut. Im Schulhof gab es eine Raketenwerkstatt und andere Experimente, eine Torschusswand, Sackhüpfen, Riesenseifenblasen und Zielschießen. Die einzelnen Stationen wurden von Lehrern und Lehrerinnen der Praxisvolksschule betreut. Neben den eher sportlich orientierten Stationen gab es auch Stationen, die das Forschende Lernen unterstützen und fördern sollten. Experimente mit Cola und Mentos, Raketen mit Brausetabletten oder Luftdruck und kontrolliert fliegende Ballons schwirrten im Schulhof umher. Auch in den Klassen waren Stationen aufgebaut, die die Kinder absolvierten und dafür mit einem Stempel belohnt wurden. Geschicklichkeitsparcours, überdimensional große Brettspiele oder auch Karaoke singen, brachte Abwechslung in den Stationenbetrieb.
Das Highlight schlechthin war das Schminken. Eine lange Schlange bildete sich den ganzen Vormittag vor dem Zimmer, in dem drei unserer Kolleginnen die Gesichter der Kinder verzierten. Eine abgewandelte Art einer Schnitzeljagd konnten  die Kinder ebenfalls durchführen, doch anstatt Dinge einzusammeln oder zu suchen, ging es um Eigenschaften in der Schule oder in den verschiedenen Klassenzimmern.

Es war ein gelungenes Spielefest!

Danke an das gesamte Team der PVS und an unseren Elternverein !
Danke an unseren Studierenden des 2. Semesters, der unterstützend mitwirkte und auch den HP- Bericht gestaltete.

  • Buffet_01
  • Elternverein_02
  • Flohmarkt_03
  • Kunstmeile_05
  • Luftballonexperiment06
  • Raketenwerkstatt07
  • SChminken010
  • Sackhpfen08
  • Schminken09
  • Torschusswand011
  • XRallye17
  • Ygeometrische18
  • ZBrausetablette13
  • Zielschieen12
  • groespiele17
  • karaoke_04

2A - Mit Spaß und Action in Richtung Sommer!

In den letzten Tagen vor den wohlverdienten Ferien gab es für die 2A noch einige tolle Erlebnisse:

Im Kurpark Oberlaa konnten wir nicht nur Naturbeobachtungen durchführen, sondern uns auch so richtig auspowern!
Im Zuge unserer Tierprojektwoche war ein Ausflug in den Tiergarten Schönbrunn natürlich unerlässlich! Wir konnten bei Fütterungen live dabei sein und viel Wissenswertes und Neues erfahren.

Unser diesjähriges Sportfest war ein ganz besonderes Highlight.
Gemeinsam mit der Praxismittelschule durften die Kinder der Volksschule an fünfzehn Sportstationen ihr Bestes geben. Bei den Wettbewerben, wie beispielsweise Zielwurf, Weitsprung, Balltransport, Seilspringen, Kistenstapeln und Rollstuhlparcours, war nicht Konkurrenzkampf, sondern Teamgeist aller Klassen vorrangig.
Die tollen Leistungen der Schülerinnen und Schüler wurden mit Urkunden, Pokalen und Tichy-Gutscheinen belohnt!

Begeistert waren wir auch vom Musical Dschungelbuch, das die MSKA und 3A gemeinsam mit schauspielerischen, gesanglichen und kreativen Talenten aufführten.

  • dschungelbuch01
  • dschungelbuch02
  • schnbrunn03
  • schnbrunn04
  • schnbrunn05
  • sportfest06
  • sportfest07
  • sportfest08
  • sportfest09
  • sportfest10

Die MSK B im Naturhistorischen Museum

Wieder einmal führte uns die Neugierde in das Reich der Naturwissenschaften.

Der Lehrausgang führte uns im Frühjahr in das Naturhistorische Museum. Dort konnten wir allerhand Wissenwertes zum Thema "Allerlei rund ums Ei" lernen. Bei einem interessanten Vortrag über alle möglichen Tierarten der Natur lernten wir Tiere kennen, die das Ei am Körper austragen. Aber auch Tiere, die ein oder mehrere Eier legen, um Junge zu bekommen, waren dabei.
Den Abschluss bildete dann noch ein kleiner Abstecher zu Dinosaurieren.

  • naturhist1
  • naturhist2
  • naturhist3
  • naturhist4
  • naturhist5

Muttertag in der 2b


Pst!
Nicht verraten!

Wir basteln etwas ... Aus Badesalz, reinen Ölen und getrockneten Biorosen entsteht ein duftendes Muttertagsgeschenk in unserer Klasse. Es wird gemessen, getropft, gerührt und dekoriert - fertig!

Jetzt nur noch leise nach Hause bringen und verstecken, damit es am Muttertag eine Überraschung ist!

„Muttertage, das ist wahr,
Sind an allen Tagen.
Ich hab dich lieb das ganze Jahr,
Wollte ich dir sagen!“

  • muttertagsbasteln01
  • muttertagsbasteln02
  • muttertagsbasteln05
  • muttertagsbasteln07
  • muttertagsbasteln08
  • muttertagsbasteln09

Ostermarkt in der PVS

Auch heuer war unser jährlicher Ostermarkt  wieder großartig!

In all unseren Klassen wurde in den letzten Wochen fleißig  gebastelt, gehäkelt, gestickt, gemalt, gedruckt, geknüpft, gebacken...
Die Studierenden unserer Praxisschule und viele Lehrerinnen und Lehrer halfen bei der Vorbereitung und beim Aufbau mit, der Elternverein spendete herrlichen selbst gebackenen Kuchen und unsere Schülerinnen und Schüler engagierten sich toll als Verkäuferinnen und Verkäufer! Vielen, vielen Dank!

Ein großes DANKE für Organisation und Durchführung des Marktes gebührt auch dem gesamten Team der Praxisvolksschule! 

Danke auch an unsere lieben Schulwarte, die uns immer die Tische bringen und auch an unsere Wirtschaftsabteilung, die uns Tische und Tischtücher zur Verfügung stellen!

Vielen Dank an all unsere Besucherinnen und Besucher! Schön, dass Sie bei uns waren!

  • ostermarkt01
  • ostermarkt02
  • ostermarkt03
  • ostermarkt04
  • ostermarkt05
  • ostermarkt06

© Pädagogische Hochschule Wien | Grenzackerstraße 18 | 1100 Wien

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ok