Forschend entdeckendes Lernen im Haus der Mathematik

Das Mathematik interessant und lustig sein kann, erfuhren die 4. Klassen im „Haus der Mathematik“ in der Pädagogischen Hochschule Wien.

Voller Begeisterung probierten wir verschiedene Denkaufgaben, Rätsel und Spiele aus und versuchten Lösungen zu finden. Im Museum sahen wir die ersten Rechenmaschinen.
Es war so spannend und wir hoffen, dass wir das „HdMa" hoffentlich bald wieder besuchen dürfen.

  • Hdma_01
  • Hdma_02
  • Hdma_04
  • Hdma_05

Projektwoche der 4a und 4b

Die 4.Klassen waren im Oktober auf Projektwoche. Jeden Tag wurden  tolle Ausflüge unternommen.
Wir besuchten den Tierpark und das Schloss Herberstein, den Ökopark, die Lurgrotte, ein Heimatmuseum und vieles andere mehr. Am Abend zog es uns in die Disco oder es gab einen Spiele- und Kinoabend,  sowie auch ein Lagerfeuer.
Außerdem gab es auf dem Areal ein Angebot vieler verschiedener Aktivitäten, wie Trampolin springen, Barfußweg, Go- Kart fahren, Tischtennis spielen, Minigolfen, Riesenschach spielen, Fußball spielen und vieles andere mehr.
Das war ein tolles Gemeinschaftserlebnis.

  • projektwoche4a_01
  • projektwoche4a_02
  • projektwoche4a_03
  • projektwoche4a_04
  • projektwoche4a_05
  • projektwoche4a_06
  • projektwoche4a_07
  • projektwoche4a_08

So viel los in unserer 2b!

In den letzten Wochen haben die Kinder der 2b viel erlebt, entdeckt und gelernt!

Es wurden Ausflüge in den Tiergarten und in das Schloss Schönbrunn unternommen, die Buchmesse Wien wurde von uns fleißigen Lesemäusen besucht, in der Forscherwerkstatt durften wir mit Prof. Barbara Holub neue Sachen erforschen und natürlich haben wir, wie im letzten Schuljahr, eine Vorstellung in der Wiener Staatsoper und ein Konzert im Musikverein besucht.

Um uns von den vielen Erlebnissen zu entspannen, hatten wir im Dezember einen Yoga Workshop. Pure Entspannung für die Kinder der 2b!

  • dezember_2b_01
  • dezember_2b_02
  • dezember_2b_03
  • dezember_2b_04
  • dezember_2b_05
  • dezember_2b_06
  • dezember_2b_07
  • dezember_2b_08

Kunst trifft Schule

Im Oktober war eine Mitarbeiterin des Kinderateliers in der Lerchenfelderstraße bei uns in der Mehrstufenklasse A zu Besuch.

Wir lernten das russische Märchen „der Feuervogel“ kennen, im Anschluss durften wir uns selbst als Künstlerinnen und Künstler betätigen. Die Ergebnisse können sich sehen lassen.
Ob Einzelbild oder „Gruppenkunstwerk“, neben der Freude am Tun haben wir nun tolle Ergebnisse. Danke Ilse Grasschopf für die viele tollen Ideen und Anregungen!

  • kunst_2
  • kunst_3
  • kunst_4
  • kunst_5

Einblicke in unseren röm.kath. Religionsunterricht

Dieses Jahr fand Ende September der katholische Startgottesdienst unter dem Motto „Glücksmomente in diesem Jahr“ im Musikzimmer der Praxismittelschule statt. Das „kleine Glück“ begleitete uns im Gottesdienst und gemeinsam fanden die Kinder heraus, was sie in diesem Schuljahr alles erleben können und dabei überall von Gott begleitet werden. Im Vorfeld bastelten ältere Schülerinnen und Schüler Willkommenspackerl und Briefe für unsere neuen Kinder. Mit großer Freude begleiteten die großen Kinder unsere neuen Schülerinnen und Schüler in ihre Klassen zurück.

Im Oktober feierten wir Erntedank. Die Kinder der ersten Klasse staunten mit allen Sinnen über Gottes wunderbare Schöpfung, wie aus einem Apfelkern, ein großer Baum mit süßen Äpfeln entstehen kann.  Gemeinsam dankten wir für die Früchte, die so gut schmecken. Es entstanden dabei wunderschöne Apfelbilder und bei einer Jause konnten das Obst und Gemüse verspeist werden. 
Die älteren Schülerinnen und Schüler philosophierten über die Psalmen 8 und 104, Lobgebete über die Erschaffung der Erde und den Menschen als wunderbare Geschöpfe Gottes. Ihre Gedanken brachten sie zuerst mit Farben und Pinsel in Wasserbildern zum Ausdruck. In der nächsten Stunde gestalteten die Kinder ihren selbst geschriebenen Lobpsalm auf dem Bild.

© Pädagogische Hochschule Wien | Grenzackerstraße 18 | 1100 Wien

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ok