Oktober-Assembly

Unsere Frau Direktorin eröffnete die erste Assembly dieses Schuljahres, begrüßte alle Kinder und drückte den Kindern aus der 4a und 4b, die gerade Schularbeit schrieben, fest die Daumen.

Die Kinder der 3a und 3b empfingen die neuen Schulkinder aller ersten Klassen mit einem Begrüßungslied und schenkten ihnen im Anschluss selbst gebastelte Herzen, eines für jedes Kind!
Die 1a sang uns ein lustiges Lied „Oh, Pony!“. Wie toll, was die Kinder schon nach einem Monat in der Schule können!
Ein Lied über den Frieden schenkten uns die Kinder aus der 2b und begleiteten dieses auf verschiedenen Instrumenten.

Elisabeth Eichinger startete das Herz über Fuß Projekt mit einem schönen Bild. Wie Jahresringe in einem Baumstamm bildeten die Kinder Jahreskreise im Turnsaal. Die Kinder aus den ersten Klassen bildeten den innersten Kreis. Um sie herum saßen die 2. Klassen und die äußeren Kreise bildeten die 3. und 4. Klassen.  Den äußersten Kreis formten schließlich die Lehrer/innen. Besonders schön sah dies aus der Vogelperspektive aus.

Zum Abschluss sahen schon alle der Ziehung unseres ersten Herzkindes in diesem Schuljahr entgegen. Wir gratulieren im Oktober herzlich einem Mädchen aus der 2a. Sie versteht sich mit allen Kindern sehr gut und ist stets achtsam und hilfsbereit. Die ganze Klasse freute sich mit ihr!

Mit Freude und viel Schwung verabschiedeten wir uns mit unserem Schulsong!

  • 01Begrungslied01
  • 02Begrung02
  • 03 1a03
  • 032b03
  • 04 Jahreskreise04
  • 05 Herzkind05
  • 06 Herzkind06
  • 07 Schulsong07
  • 08 Schulsong08
  • 09 Schulsong09

© Pädagogische Hochschule Wien | Grenzackerstraße 18 | 1100 Wien

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ok