What's going on? 6th Global Fashion Conference

Die GFC-Konferenz 2018 wurde in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für nachhaltige Mode an der University of the Arts London und dem Collage of Fashion London organisiert und dauerte vom 31. Oktober 2018 bis zum 01. November 2018.

Nach der Konferenzeröffnung durch Prof. Dilys Williams, Leiterin des Zentrums für nachhaltige Mode an der Universität der Künste London, hatten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit, sich in Plenarvorträgen, Vorträgen sowie Workshops mit dem Thema Nachhaltigkeit vertiefend auseinanderzusetzen.

An den zwei Tagen der Konferenz wurden Themen wie "Mode und die menschliche Natur", "Modesysteme für die Nachhaltigkeit", "Nachhaltige Bildung", "Nachhaltige Lebensräume", "Modebildung für Gleichstellung", "Mode als Aktivismus" und "Mode und Politik" kritisch durchleuchtet.

Die Pädagogische Hochschule Wien, Institut für Berufsbildung, wurde vertreten durch Dr. Jure Purgaj. Er präsentierte am ersten Tag der Konferenz Teile der Ergebnisse aus dem Forschungsprojekt „How Fashion Designers Teach“. In seinem Vortrag stellte er den Artikel mit dem Titel „Visualising Fashion Studies: Research Based Teaching and Learning in Fashion Design“ vor, den er zusammen mit Mag. Sabine Albert geschrieben hat, und konnte dadurch einen wesentlichen Beitrag zum internationalen Austausch leisten.

Weitere Infos: GFC 2018

Foto und Text: Dr. Jure Purgaj

 

© Pädagogische Hochschule Wien | Grenzackerstraße 18 | 1100 Wien

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ok