Boys Day 2021 an der PH Wien

Am 11. November 2021 fand von 09:00 bis 13:00 Uhr zum dritten Mal die Hauptveranstaltung des Boys' Day an der Pädagogischen Hochschule Wien statt.

Der Aktionstag wird jährlich vom Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz organisiert und hat sich das Ziel gesetzt, jungen Männern einen Einblick in sogenannte "frauentypische Berufe" zu ermöglichen und sie für diese zu begeistern. Die teilnehmenden Burschen sollen ermutigt werden ihre Berufswahl jenseits gängiger Geschlechterstereotypen zu treffen und in der Folge gesellschaftliche Rollenklischees aufzubrechen. In diesem Jahr wurden Burschen ab dem 13. Lebensjahr bzw. ab der 8. Schulstufe Gesundheits-, Pflege- und Sozialberufe an der Pädagogischen Hochschule Wien nähergebracht.

Rund 65 Schüler nahmen mit ihren Lehrpersonen am diesjährigen Boys´ Day teil.

B Holub PH Wien

Institutsleiterin IBS, HS-Prof. Mag. Dr.in Barbara Holub

Die Veranstaltung wurde von Institutsleiterin Barbara Holub mit einer Ansprache eröffnet, gefolgt von einer Videogrußbotschaft des Bundesministers Dr. Wolfgang Mückstein.

Toni Matosic 1

Moderator und Boys´ Day Koordinator Mag. Toni Matosic (GIG-Fabrik)

Toni Matosic lieferte die inhaltlichen Inputs zu den vielfältigen Kriterien für die eigene Berufswahl und präsentierte Fakten und Perspektiven zu diesem Thema.

Moderator Schüler

Sozialarbeiter Mag. (FH) Stefan Pawlata (Moderator) mit Schülern

Stefan Pawlata konnte die Burschen in einem interaktiven Fragespiel zur regen Teilnahme motivieren.

Theatergruppe Mundwerk

Theatergruppe Mundwerk

Theatergruppe Mundwerk

Theatergruppe Mundwerk

Im Anschluss wurden im Rahmen eines Forumtheaters der Theatergruppe Mundwerk verschiedene Szenen zum Thema „soziale und pädagogische Berufe“ kollaborativ erspielt.

In drei darauffolgenden Workshops setzten sich die Schüler mit beruflichen und außerberuflichen Rollenvorstellungen auseinander:

Workshop "Gewalt"

Fokusgruppe "Gewaltprävention"

• „Fokusgruppe Migration/Integration“, geleitet von Toni Matosic

• „Fokusgruppe Gewaltprävention“, geleitet von Ali Kalfa vom Männergesundheitszentrum Wien

• „Boys´ Day Quiz“, geleitet von Ingo Kreyer

Boys Day Quiz

Boys´ Day Quiz

Schüler im Plenum

Schüler im Plenum

Die von den Burschen erarbeiteten Ergebnisse aus den Workshops wurden abschließend im Plenum präsentiert.

Der Aktionstag fand zur Sicherheit aller Beteiligten unter strenger Einhaltung der aktuellen COVID-19 Maßnahmen statt.


Boys' Day Logo mit Linkwww.boysday.at


Bericht und Kontakt: Julia DOPPLINGER und Barbara HOLUB

 

<< Zurück zu den IBS-News

© Pädagogische Hochschule Wien | Grenzackerstraße 18 | 1100 Wien

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.