IBS-News

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten des Instituts für übergreifende Bildungsschwerpunkte der PH Wien.

Was darf Politische Bildung?

Das Zentrum für Politische Bildung an der PH Wien organisierte am 6. April 2017 anlässlich des Abbruchs eines Vortrages über Extremismus an einer Linzer Schule eine Diskussionsveranstaltung zur Frage „Was darf Politische Bildung?“.

Viele Sprachen - eine Welt

Die Kompetenzstelle für Mehrsprachigkeit und Migration (Ko.M.M.) am Institut für übergreifende Bildungsschwerpunkte (IBS) organisierte vom 3. bis 6. April 2017 die Initiative „Viele Sprachen – eine Welt“ an der Offenen Volksschule Jagdgasse 22 in Wien-Favoriten.

Informationsveranstaltung zum neuen Lehrplan Geschichte und Sozialkunde/Politische Bildung

Am 6. März 2017 fand im Bildungszentrum der AK Wien eine Informationsveranstaltung für Lehrkräfte der Neuen Mittelschulen in Wien zum neuen Lehrplan „Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung“ statt.

CO-LAB Workshop an der PH Wien

Im EU-Projekt Collaborative Education Lab sollen im Rahmen der LehrerInnenbildung innovative Lehrmethoden des gemeinschaftlichen Lehrens und Lernens entwickelt und erprobt werden.

Prof. Dr. Torben Schmidt an der Pädagogischen Hochschule Wien

Im Rahmen seiner Gastprofessur von 17. - 27. Jänner 2017 hielt Prof. Schmidt einen öffentlichen Gastvortrag, beteiligte sich an Workshops in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Lerntechnologie und Innovation (ZLI), hospitierte in der Schulpraxis sowie in Seminaren für Studierende der Sekundarstufe und nahm an Projektbesprechungen teil.

© Pädagogische Hochschule Wien | Grenzackerstraße 18 | 1100 Wien

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ok