Betreuungsbereiche

Betreuer/innen für Bac-Arbeiten Berufsbildung müssen wenigstens eine Master Qualifikation vorweisen. Lehrpersonen mit weniger als einer Master Qualifikation dürfen Bac-Arbeiten nach Bachelorarbeiten NEU und Bachelorarbeiten ALT betreuen.

Die Forschungs- und Betreuungsschwerpunkte der Lehrenden können Sie der unten verlinkten Liste entnehmen. Es sind auch Arbeiten zu nicht direkt berufsbildenden Themen möglich, z.B. Allgemeine Bildungswissenschaftliche Grundlagen, Pädagogisch-Praktische Studien, Mehrsprachigkeit, usw.

Die Lehrenden, die in der Lehrveranstaltung "Bachelorarbeit" unterrichten, bilden in ihrer Gesamtheit ein breites Spektrum an Betreuungsbereichen ab. Studierende, können ihre Themenwünsche mit den Interessens- und Forschungsgebieten der jeweils im Semester zur Verfügung stehenden Lehrenden abstimmen und so zu einer für beide Seiten passenden Themenfindung gelangen. Auch können die Betreuer/innen Themen zur Bearbeitung vorschlagen. Auf welches Thema sich Betreuer/in und Studierende/r auch immer einigen, der Erfolg der Arbeit erfolgt auf Basis des Erfüllungsgrades der Beurteilungskriterien (s. Richtlinien).

 

Betreuungsbereiche der Lehrenden (Stand: Jänner 2018)

© Pädagogische Hochschule Wien | Grenzackerstraße 18 | 1100 Wien

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.