Schulen professionell führen - Basisqualifikation

Ihre Ansprechperson

   Mag. Dr. Christine Ottner-Diesenberger, MAS

                                    Institut für übergreifende Bildungsschwerpunkte

                                    Zentrum für Leadership und Schulentwicklungsbegleitung

                                    Telefon: +43 1 601 18

                                     Email: christine.ottner-diesenberger(at)phwien.ac.at


 

Birgit Neger   Mag. Birgit NEGER, MA
   Institut für übergreifende Bildungsschwerpunkte
   Zentrum für Leadership und Schulentwicklungsbegleitung

   Telefon: +43 1 601 18
   
  
   Email: birgit.neger(at)phwien.ac.at


Ab 2023 ist der Hochschullehrgang „Schulen professionell führen“ im Umfang von 60 ECTS-AP eine verpflichtende berufsbegleitende Weiterbildung für schulische Führungspersonen.


Teil 1 wird als eigener Hochschullehrgang „Schulen professionell führen – Basisqualifikation“ (20 ETCS-AP) geführt. Die erfolgreiche Absolvierung dieser Weiterbildung ist Voraussetzung für eine Bewerbung um eine Leitungsfunktion ab 1. Jänner 2023.

 

Bis 01.01.2023 gilt für leitende Funktionen weiterhin die wie bisher vorgeschriebene Weiterbildung in Form des Lehrgangs Schulmanagement (12 ECTS-AP). 

 

Studienkennzahl:
Lehrgangsbezeichnung:

710820
Schulen professionell führen - Basisqualifikation 

Zielgruppe(n):

Lehrer*innen aller Schularten, die

  • sich im Führungskontext professionalisieren wollen
  • an der Übernahme von Führungsverantwortung in der Schule interessiert sind

Dauer:

2 Semester

Zeit und Ort
  • Vorwiegend in der unterrichtsfreien Zeit
  • Tage in der ersten und letzten Sommerferienwoche
  • Zeitschiene: vorwiegend Freitagnachmittag ab 14:00, Samstag ganztags, vereinzelt andere Nachmittagstermine
  • Veranstaltungen finden beinahe ausschließlich an der PH Wien statt

Zulassungsvoraussetzungen:

  • aufrechtes Lehrer*innendienstverhältnis
  • mindestens 3-jährige Unterrichtstätigkeit
  • Anmeldung mit Motivationsschreiben
  • UND Anmeldung im Dienstweg über eDAV
Aufbau des Lehrgangs:

Der Lehrgang umfasst 4 Module zu je 5 ECTS-AP

  • M1: Führungsverständnis
  • M2: Organisationsentwicklung und Organisationsführung
  • M3: Personalführung und Personalentwicklung
  • M4: Schulqualität

Zusammensetzung der Module

  • Präsenzeinheiten
  • betreutes ELearning
  • Lernen am Arbeitsplatz
  • unbetreutes Selbststudium 
ECTS-Credits:

20

Anmeldeinformation:

Anmeldung auf PH Online

  • Anmeldefrist auf PH Online: 01. – 25.04.2019 ausschließlich mittels eDav, Veranstaltungsnummer auf PH-Online: 7019SLFS48
  • Befassungszeitraum: 26.04.2019-17.05.2019
  • Als Anmeldezeitpunkt gilt die Anmeldung durch die Teilnehmer*innen auf PH mittels eDav

Übermittlung durch die TN

  • Motivationsschreiben
  • Zweifach unterschriebenes Datenblatt
  • Übermittlung unterschrieben und eingescannt an: birgit.neger@phwien.ac.at

Die entsprechenden Dokumente stehen weiter unten zum Download bereit!  

 

Curriculum

Infoblatt Anmeldeprozedere

Infobroschüre

Stammdatenblatt 

Terminplan

Führungsrelevante Gestaltungsaufgabe

 

© Pädagogische Hochschule Wien | Grenzackerstraße 18 | 1100 Wien

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ok