Projekt Lebensmittel und Orientierung, 3ab

Lebensmittel und Orientierung, und ist ein Projekt der Caritas Wien.
Dieses besteht bereits seit neun Jahren und wird österreichweit durchgeführt. Lang haltbare Lebensmittel werden gesammelt, um Obdachlose und armutsgefährdete Menschen unterstützen zu können. Die Lebensmittel werden an Sozialmärkte sowie Lebensmittelausgaben weitergegeben.

Das KKS Team der 3.Klassen unterstützte das Projekt Le+0.
Wir verfassten einen Brief, in dem wir alle Schüler und Schülerinnen sowie alle Lehrkräfte um Lebensmittel baten.
Täglich gingen wir in jede Klasse und holten die Spenden ab, die wir dann in der 3.A lagerten.
Am 9.10.2018 verluden wir viele gespendete Lebensmittel in ein riesiges Auto und brachten sie zur Caritas.
Wir danken allen Spendern.


Zurück zu: Schuljahr 2018/2019
 

© Pädagogische Hochschule Wien | Grenzackerstraße 18 | 1100 Wien

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ok