Thomas Strasser als internationaler Gutachter für Horizon2020-Projekte EU

Auf Einladung der Europäischen Kommission reiste Kollege Strasser im Juni nach Brüssel, um in der Research Executive Agency als Gutachter (expert reviewer) für die hochdotierten Horizon2020-Projekte zu fungieren.

Herr Strasser begutachtete in seiner Rolle als Educational Technologist internationale Projekteinreichungen aus dem Slot „Technologies for a better human learning and teaching“ und konnte dort im Bereich des technologieunterstützten Lernens (methodisch-didaktische bzw. bildungswissenschaftliche Implikationen - auch im Kontext der LehrerInnenbildung) einbringen. Gemeinsam mit internationalen ExpertInnen wurden über 40 Einreichungen ausführlich begutachtet.

Weiterführende Informationen H2020: http://ec.europa.eu/programmes/horizon2020/

 

<< Zurück zur Startseite

© Pädagogische Hochschule Wien | Grenzackerstraße 18 | 1100 Wien

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.