LIVE IS LIVE – Semester Opening 2016 - musikalische Begrüßung der Erstsemestrigen

Am 07.11.2016 fand das Semester Opening  LIVE IS LIVE der OPEN MIC SESSIONS im Festsaal der PH Wien statt. Kreative aus verschiedenen Bereichen der PH Wien, Studierende, Lehrende und Verwaltungspersonal, aber auch Gäste aus anderen Institutionen und unsere Freunde aus dem Projekt „PH Wien Connect“ griffen wieder zum Mikrofon, um das Publikum mit ihren Beiträgen zu begeistern.

LIVE IS LIVE 2016 – Semester Opening

Das Projekt MusikLab / OPEN MIC SESSIONS, initiiert von den Lehrenden der Instrumentalmusik der PH Wien und der ÖH der PH Wien, macht sich nun schon seit längerer Zeit zur Aufgabe, Raum zu schaffen für alle diejenigen, die Erfahrungen des gemeinsamen Musizierens suchen. Das diesjährige Semester Opening LIVE IS LIVE 2016 bot wieder Gelegenheit dazu, diese Aktivitäten einem größerem Publikum nahezubringen und auch unsere Erstsemestrigen musikalisch begrüßen zu können.

Das Programm unter der künstlerischen Leitung von Claudia Rinke-Trattnig war stilistisch breit gefächert und zeigte die Bandbreite der musikalischen Möglichkeiten unserer Mitwirkenden. Unterstützt wurden die Interpreten und Interpretinnen dabei wieder durch die OMS-Band (Studierende/Lehrende/Gäste). Die technische Leitung hatte auch diesmal wieder der Kulturbeauftragte Dietmar Werluschnig, der mit seinem Technik-Team alle eventtechnischen Anforderungen bereitstellte. Die vielseitigen Darbietungen konnten das Publikum einmal mehr begeistern und so auch an diesem Abend für großartige Stimmung sorgen.

Rektorin Mag. Ruth Petz hielt die Eröffnungsrede. Wir danken ihr an dieser Stelle herzlich für ihre Unterstützung der unterschiedlichen musikalischen Projekte aus dem Bereich Instrumentalmusik!

Claudia Rinke-Trattnig konnte als künstlerische Leiterin die Talente der Mitwirkenden so richtig zur Geltung bringen.


Rektorin Ruth Petz                                           Claudia Rinke-Trattnig

Dietmar Werluschnig als Kulturbeauftragte der PH Wien macht durch seinen enormen Einsatz bei der technischen Leitung regelmäßig die Realisierung der Veranstaltungen möglich. Mitwirkende und Publikum haben das mit einem großen Applaus honoriert!

Die Open MIc Session Band


Gerhard Tauber                                                   Herbert Habeler + HP Freudenthaler


Christof Moser                                                                       Susanne Prassl


Patrick Juen + HP Freudenthaler                                                         Gerry Pischelsberger


Johannes Zechner

Ein Ausschnitt von den Beiträgen der Studierenden, Absolventinnen und Absolventen, Lehrenden, Gäste


  Gerry Pischelsberger, Patrick Juen,  HP Freudenthaler, Miriam Resch, Isabella Pachler             Geschwister Shevchenko


Anja Grießl, Vera Kühberger                                            Claudia Rinke-Trattnig, Rahel Pailer, Walter Nöst


Denise Strehn, Veronika Mikula, Julia Rauscher, Lena Poglitsch          Gerhard Tauber, Johannes Zechner, Sophie Alber


Rahel Pailer, Walter Nöst                                  Gerry Pischelsberger, Lena Poglitsch


Johannes Zechner, Julia Rauscher

Navid und Amir, zwei „unserer Connectpeople“, brachten das Publikum
mit ihrem Beitrag "6 Lieder in 6 Sprachen" aus Afghanistan in Bewegung


Amir,Navid                                                                           Navid, Karin Schmidt

Sabine Sobotka, die Mutter des Poetry Slam an der PH Wien, bei ihrem spannenden Vortrag,
bei dem auch die berühmte Stecknadel zu hören gewesen wäre


Sabine Sobotka, Poetry Slam

Für unsere Studierenden sicher überraschend: Lehrende aus anderen Fächern
mit einem musikalischen Beitrag auf der Bühne zu sehen. Hier: Claudia Leditzky


Claudia Leditzky

Unterstützung auch von anderer Seite:
Kollegin Heidi Eiselt aus der PH-Bibliothek wirkte beim Abschlussbeitrag California Dreaming mit


Ensemble mit Heidi Eiselt

Wir sind auch sehr stolz, unsere Ehrengäste vom Pflegeheim Meidling begrüßen zu dürfen

Wir freuen uns über den Besuch von IL Dr. S. Martinuzzi und IL Dr. G. Kulhanek-Wehlend
und hoffen auf ihre Mitwirkung im Chor bei einer der Folgeveranstaltungen


Karin Schmidt, Susanne Martinuzzi, Gabriele Kulhanek-Wehlend

Moderiert wurde die Veranstaltung von Karin Schmidt vom Projekt Connect PH Wien


Karin Schmidt

Programm Live is Live

Wir freuen uns schon auf die nächste Veranstaltung!

Das Team der Instrumentalmusiklehrenden der PH Wien – November 2016


<< Zurück zur Startseite